Der Verein

Unsere Vereinsfahne

Der Musikverein Mauchenheim wurde am 1.März 1964 gegründet. Die Gründungsversammlung fand im Gasthaus "Schwanen" statt. Als Zweck des Vereins wurde die Förderung der Laienmusik und die Pflege des kulturellen Lebens in der Gemeinde festgeschrieben. Unsere Vereinsfahne Die ersten "Gehversuche" des Vereins in den Anfangsjahren waren natürlich noch beschwerlich obgleich die Motivation der Aktiven sehr hoch war. Noch im Gründungsjahr wurde erstmals zu Weihnachten öffentlich musiziert und im nächsten Jahr war bereits ein Auftritt bei einem Sängerfest möglich. Ehrenvorsitzender: Gustav Weber Durch Spenden aus der Bevölkerung konnte schon früh eine Einheitskleidung beschafft werden. Der erste Dirigent Ludwig Loh, sowie Vorsitzender Gustav Weber gaben dem jungen Verein immer wieder Auftrieb. So war es nicht verwunderlich, dass der Musikverein Mauchenheim schnell zu einer guten Adresse in der Blasmusik wurde. Kaum zu glauben, aber schon im Jahr 1968 war der Verein im Stande, am Rosenmontagszug in Mainz teilzunehmen. Ehrenvorsitzender: Hans Trautwein Mit dem Stabwechsel an Dirigent Karlheinz Beck gewann die konzertante Blasmusik im Verein mehr Gewicht. Zu dieser Zeit wuchs das Orchester auf über 50 Aktive an. In der heutigen Zeit ist man personell weit von dieser Zahl entfernt, nicht aber was die Qualität angeht. Wolfgang Seelig hat uns durch das Jahr 2011 geführt, konnte seine Tätigkeit bei uns leider aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter fortführen. Huberd Holik ist ab März 2012 wieder bei uns als Dirigent tätig